Alle Beiträge in Brand Design

30. Januar 2016 - Kommentare deaktiviert für 5 Gründe warum Ihr Unternehmen ein Branding braucht

5 Gründe warum Ihr Unternehmen ein Branding braucht

Die profitable Brandstyling Strategie:

Ihre Marke (ihr Brand) zeigt Ihren Kunden, wer Sie über Ihre Produkte oder Dienstleistungen hinaus sind, und was sie von Ihnen erwarten können. Ein Brandstylistin ist eine Grafik-Designerin, die strategisch an der Gestaltung von visuellen Elementen arbeitet, die eine Vision reflektiert, die genau die Kunden begeistert, die Sie anziehen möchten. Jede Designerin hat ihre spezielle Methoden, um Inspiration zu sammeln und zu wissen, welche Fragen sie von ihren Kunden fragen muß, um ein klares Branding zu erschaffen. Branding ist ein wichtiger Bestandteil, wenn es darum geht, Ihr Unternehmen erfolgreich zu positionieren. Was zunächst nach einer teuren Investition aussieht, ist auf lange Sicht eine solide Investition. Darüber hinaus bieten viele Brandstylisten auch Zahlungspläne, die genauso bei kleinem Buget ein professionelles Brandstyling ermöglichen! 

 

1. Branding ist die wichtigste Investition für Ihr Unternehmen.

Branding ist mehr als nur ein schönes Design – es ist, was ein Kundin fühlt, wenn sie Ihre Produkte, Ihre Website oder Ihr Logo sieht, mit Ihnen kommuniziert usw. Es ist schlichtweg ein Mythos, dass Branding gleichbedeutend ist mit einem Logo  – es ist viel mehr als das.

Branding ist die wichtigste Investition, die Sie in Ihrem Unternehmen machen können. Ein professionelles, authentisches, gut abgestimmtes Erscheinungsbild ist entscheidend in einem übersättigten (Internet-)Markt.

Branding kann bestimmen, ob Sie erfolgreich sind oder nicht, deswegen ist es extrem wichtig, dass es richtig gemacht wird. Wenn Sie tolle Produkte haben, aber Ihre visuelle Darstellung ist nicht vertrauenswürdig, dann werden Sie nicht erfolgreich sein.

 

 

2. Branding ist kein Logo.

"Ich brauche ja nur ein Logo." Diese Aussage habe ich schon oft gehört und es lässt mich jedes Mal ein wenig zurückschrecken. Nur all zu oft wird Logo-Design mit Branding verwechselt. Obwohl sie Hand in Hand gehen, ist es nicht das Gleiche. Viele Unternehmen übersehen die Möglichkeiten, die sie mit einem Branding erreichen können, und sehr viel erfolgreicher sein können als nur mit Logo Design. Eine Marke setzt sich durch Intention und Haltung von einem Logo ab.

Der Sprung von einem Logo zu einer Marke ist sehr schwierig, weil ein Logo das Ergebnis von Intention und Haltung eines Unternehmens ist und nicht umgekehrt. Sie brauchen eine Marke, um sich auf einem immer komplexeren Markt behaupten zu können und um Ihren Kunden ein Gefühl von Vertrauen und Qualität zu vermitteln.

 

 

3. Branding macht Ihre idealen Kunden auf Sie aufmerksam.

Ihre Brandstylistin wird sich in Ihre idealen Kunden einfühlen, wo sie einkaufen, wie alt sie sind, was sie suchen, und kann Ihnen eine weitere Perspektive auf Ihr Unternehmen geben. Branding beinhaltet die gesamte Kunden-Erfahrung, von dem Moment an, wenn sie auf Ihre Website klicken bis zu dem Moment wenn Sie sich für das Geschäft bedanken.

Dazu gehört auch die Überprüfung Ihrer Produkte und Dienstleistungen, um sicherzustellen, dass sie das Publikum anziehen, dass Sie denken, was zu ihrem Unternehmen passt. Sie werden nicht nur erfahren, was Ihre ideale Kundschaft will, sondern Sie werden auch mehr über sich selbst lernen!

 

4. Brandstylisten sind Grafik Designer.

Ob Sie nun eine Floristin, eine Ärztin oder Fotografin sind, es liegt klar auf der Hand, daß Sie für die Arbeiten, die sie nicht beherrschen besser einen Profi ins Haus holen, gerade wenn Sie keine Zeit oder keine Lust auf böse Überraschungen haben. Sie kennen das bestimmt, was passiert, wenn Sie sich doch mal an die Reparatur eines gebrochenen Rohres wagen… das kann letztenendes sehr teuer werden, der den Schaden selbst nicht behebt und ihre Wohnung auch noch überschwemmt ist. Deshalb empfehle ich Ihnen dringend in einen Brandstylisten zu investieren, die ihr Handwerk auch versteht.

So wie der Maler sagt: "Ich male Wände" oder die Floristin "Ich mache Blumensträuße" so sagt ein Brandstylist: "Ich gestalte eine Marke, die Ihre Wunschkunden lieben werden."

 

 

5. Brandstyling ist zeitintensiv.

Als Unternehmer, sollten Sie Ihre Zeit dafür ausgeben, um sich auf Ihre Kunden zu konzentrieren und um neue Produkte für sie zu schaffen. Wenn Sie einen Profi beschäftigen, der diese Arbeit für Sie übernimmt, ist das weniger belastend. Sie werden auch die Zeit zurückgewinnen, die Sie brauchen, um Ihr Geschäft effizient zu führen. Das Wichtigste ist, daß Ihr Branding richtig und professionell gemacht wird, wenn es Ihre Ziele erreichen soll.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Veröffentlicht von: Monika Burger in Brand Design

3. September 2015 - Kommentare deaktiviert für Illustration

Illustration

Humorvolle Illustration in Aquarell. Logotype in Brush Script. Die Illustration ist eine Verbindung von Yoga und Kochen. Handmade by eimotion.

Die Newcomerin Caroline Stiegele macht Yoga und bietet vegetarische Kochkurse an.
om-und-mm

Merken

Merken

Merken

Merken

Veröffentlicht von: Monika Burger in Brand Design

20. Mai 2014 - Kommentare deaktiviert für Typo Berlin 2014

Typo Berlin 2014

Die Typo in Berlin ist ein Fach-Kongress für Grafik Design und Typografie. Ich bin für 4 Tage nach Berlin gereist um mich hauptsächlich mit den neuesten Trends im Bereich Responsive Webdesign und Handlettering zu beschäftigen. Es war wie immer sehr lehrreich und pure Inspiration, begeisterte Designer zu treffen und sich auszutauschen. Typo Berlin rocks.

Veröffentlicht von: Monika Burger in Brand Design